SCHEITLIN-BRANDT WILKE

geboren 1962
verheiratet

Sprachen: Deutsch, Englisch

Beruflicher Hintergrund
Ausbildungen und Tätigkeiten als Stahlbauschlosser, Forstarbeiter, Bio-Landwirt sowie Lehrer, Heilpädagoge, Praxisanleiter, Biografiearbeiter und Coach, dazu Sohn, Bruder, Vater und Ehepartner.

 

Aktuelle berufliche Tätigkeit

Anstellung als Lehrer und Arbeitsagoge für Jugendliche mit speziellem Förderbedarf. Ausserdem Beratung und Projektbegleitung für Einzelpersonen und Institutionen mit sozialen und naturpädagogischen Zielen.

 

Aktuelle Angebote

Bioprafiearbeit mit Einzelpersonen, sowie Vorträge, Inputs und Workshops zum Thema Biografiearbeit. Ins Besondere zur Willensbildung in der Pubertät sowie zum Burnout und zum Neuanfang im Erwachsenenalter.

 

Arbeitsweise

Der Der Klient selbst bringt in seiner  individuellen Fragestellung die Methode zur Biografiearbeit mit: Meist wird gemeinsam ein „Biographisches Panorama“ erstellt. Aus dem heraus können dann aktuelle Lebensfragen  aber auch Lebenskrisen auf ganz neue Art wieder als sinngebende und bereichernde Umstände  erlebt werden. Die Grundlage der Arbeit ist eine  praktische und lebendige Umsetzung der Menschenkunde nach der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners. Meine weiterführende Literatur zur Biografiearbeit sind u.A. Schriften  von Bernhard Livegoed, Gudrun Burkhard, und Mathias Wais. Außerdem besuche ich regelmässig Fortbildungen und pflege einen aktiven Austausch (Supervision /Intervision) mit anderen Biografiearbeitern zu aktuellen Themen und neuen Forschungsfragen.

 

Kontakt
Wilke Scheitlin-Brandt

Dorfstrasse 10
CH-2814 Roggenburg
+41 77 411 05 24

info@derwaldkauz.com

www.derwaldkauz.com

 

 

BBAS Berufsverband Biographiearbeit Schweiz
Geschäftsstelle
Andrea Motte
Tel. 0041 61 273 11 17
Kontakt

Empfehlen Sie uns weiter...